Klassen 8 und 9

  • 26 .  März 2020                        Girls` Day und Boys`Day , freiwillig, einmalige Teilnahme

Klasse 9 (3 Klassen,  ca. 65  SuS)

  • Sozialpraktikum und Einzel-Beratungsgespräche Bergmann (Arbeitsagentur SHA), freiwillig, Elternabend

Klasse 10 (3 Klassen,  ca. 70  SuS)

  • 18. Oktober 2019 Methodentag, Berufs- und Studieninformation, BOGY-Lehrer, Firmenvertreter, Studierende und Hr. Bergmann (Arbeitsagentur SHA),ganztägig,  Pflicht (Modul 1, 2, 4 und 5 der 7 Module des Bildungsplans)
  • 17. Oktober 2019 Elterninformation , Die Studienlandschaft in Deutschland,
    Hr. Bergmann 18:30 Uhr
  • 20. – Fr.24. April 2020 BOGY in Betrieben der Region; Pflichtveranstaltung;  Infos zur Bewerbung auf  http://www.planet-beruf.de/
  • 27.–Do. 30. April 2020 Berufs- und Studienberatung in Einzelgesprächen à 20 min. (Hr. Bergmann),  jeweils 10:00 – 13:00, bitte tragt euch nach der BOGY-Woche in die Listen im Foyer ein,  freiwillig

Kursstufe K1 (3 Klassen,  ca. 64 SuS)

  • 19. November 2019 berufe-live4you  (Praktiker berichten aus dem Berufsalltag in Öhringen), Pflicht Modul 7
  • 20. November 2019 Studieninformationstag an den Hochschulen in BW (K1 und K2),  Pflicht,  Modul 3, (Pädagogischer Tag)
  • 21. November 2019 berufe-live4you  (Betriebsbesichtigungen), ab 12:30 Uhr, Unterricht  1. – 4. Stunde laut Stundenplan, Pflicht, Modul 7
  • 16. Januar 2020                 Wege nach dem Abitur (Hr. Bergmann),
    11:30 – 13:10 Uhr im Raum E302, Pflicht, Modul 5
  • Februar 2020 Bewerbertraining (Workshop mit einer Firma aus der Region)
    14:00 – ca. 17:00 Uhr, freiwillige Teilnahme , Modul 6
  • 12. Mai 2020 Bewerbung um Studium und Beruf (Hr. Bergmann)
    11:30 – 13:10 Uhr, im Raum E302, Pflicht, Modul 5 und 6
  • Juni/Juli 2020 Studienbotschafter berichten, 14:00 – ca. 16:00 Uhr, anschließend  Info zu Freiwilligen Diensten  (z.B.  Diakonie, Caritas oder …) bis ca. 17:25 Uhr, freiwillige Teilnahme Modul 2

Stand August 2019                                                                                                                                D. Müller, M. Spät